Prüfwerkzeuge

Drive-Monitor für EDC-Drive-Interface (X4)

Der Drive-Monitor dient der schnellen Identifizierung von Kommunikationsproblemen zwischen der Messelektronik und der Prüfmaschine. Er wird an das Drive-Interface X4 des EDCs angeschlossen.

  • Alle eingehenden Signale werden durch LEDs angezeigt, alle Arten von Schaltungen können simuliert werden.
  • Mit dem "Überbrückungsstecker", der die Prüfmaschine ersetzt, werden nur die Signale des EDCs angezeigt.
  • Der Drive-Monitor kann zwischen den EDC und die Prüfmaschine gesteckt werden, um die Fehlersuche beim EDC und bei der Prüfmaschine zu erleichtern.
  • Einsatzgebiete für den Drive-Monitor sind die folgende Abteilungen: Forschung und Entwicklung, Produktion und Service..

DOLI Installation Center

Das DOLI Installation Center soll Anwender bei der Ausrüstung ihrer Prüfmaschine mit dem EDC von DOLI unterstützen. Sowohl die Inbetriebnahme der Prüfmaschine als auch alle Kalibrierungen, die später erfolgen, werden durch dieses Programm deutlich vereinfacht.

Das DOLI Installation Center besteht aus vier verschiedenen Komponenten:

  • EDC Setup Editor
  • Reglereinstellprogramm
  • Justierprogramm
  • Kalibrierprogramm

DOLIs NEWS

Januar 2016

DOLI wird 40 Jahre alt und bekommt eine neue Führung[mehr]


August 2015

Dynpack: Einstellungen Dynamik[mehr]


Dezember 2013

Physikalisch-Technische Bundesanstalt setzt auf Regelungstechnik von DOLI Elektronik[mehr]


August 2013

Längenmess- und Wiegestation für Rohrproben beschleunigt die Werkstoffprüfung[mehr]


Mai 2013

Anwendungsgrenzen der Rauschreduzierung durch die Integrationszeit[mehr]