Statische Spindelmaschinen

Modernisierung und Werterhaltung von Materialprüfmaschinen mit elektrischem Antrieb

Prüfmaschinen mit elektromotorischem Antrieb werden von DOLI Elektronik seit 1979 umgerüstet und modernisiert.
Wir liefern Ihnen das komplette System - von der Messaufnehmerspeisung über die Messwertaufbereitung bis hin zur digitalen Regelung des Antriebs in der entsprechenden Regelart. Geliefert werden außerdem: Leistungsverstärker für den Motor, Handsteuertastatur, PCs zur Messwertanzeige, Software zur grafischen Auswertung und Weiterverarbeitung und weitere Ergänzungen oder ergonomische Zusätze. Vorhandene oder neue Dehnungsaufnehmer werden den Prüfbedingungen angepasst.

 

Die Anwendungsgebiete sind weit gestreut: Metall-, Kunststoff-, Gummi-, Lebensmittel, etc. Sie können mit entsprechender Auswertesoftware durchgeführt werden. Aufgaben im Bereich Sonderprüfmaschinen sind immer eine Herausforderung, die DOLI bereits mehrfach für Kunden bewältigt hat. Oft sind diese Aufgaben nicht mehr an eine herkömmliche Prüfmaschine gekoppelt, sondern stellen ein spezielles Mess- und Regelsystem dar.

 

 

 

 

Standardlösungen bieten wir mit unserem Test&Motion Programm kostengünstig an.

Standardprogramme sind für Metall, Kunststoff und andere Produkte als Zug- und Druckversuche erhältlich. Weiterreißversuch und 3-Punkt-/ 4-Punkt-Biegeversuch gehören ebenso zum Angebot wie die Anwendungsmodule "Freie Programmierung" und "Freie Ablaufsteuerung", zwei Ablaufprogramme, die alle Möglichkeiten des Prüfsystems ausschöpfen.
Angegeben wird die statistische Auswertung wird mit: Probenanzahl, Einzelwerten, Minimal-/Maximalwert, Standardabweichung, Varianz, Mittelwert und alternativ Medianwert (plus weiterer, nicht immer benutzter Werte).

DOLIs NEWS

Januar 2016

DOLI wird 40 Jahre alt und bekommt eine neue Führung[mehr]


August 2015

Dynpack: Einstellungen Dynamik[mehr]


Dezember 2013

Physikalisch-Technische Bundesanstalt setzt auf Regelungstechnik von DOLI Elektronik[mehr]


August 2013

Längenmess- und Wiegestation für Rohrproben beschleunigt die Werkstoffprüfung[mehr]


Mai 2013

Anwendungsgrenzen der Rauschreduzierung durch die Integrationszeit[mehr]